Assam Thee

 
In Assam, einem Bundesstaat im Nordosten Indiens,

erstreckt sich das größte zusammenhängende Teeanbaugebiet der Welt zu beiden Seiten des Brahmaputra. Neben China ist Assam die zweite echte Heimat der Teepflanze, denn nur in diesen beiden Gebieten wurden bisher wild wachsende Teesträucher gefunden. Die 616 Teegärten Assams produzieren Tees mit kräftigem Aroma, würzig, leicht malzig und manchmal sogar mit leichter Honignote. Assamtee ist pur oder mit Kandis und Sahne genossen eine Köstlichkeit, in Mischungen englischer oder ostfriesischer Art ist er die Kraft und Farbe gebende Komponente.